Kontakt: 0221 337 300 70; info@gustav-heinemann-schule.org

Foerdern

Hilfen - Förderunterricht

Unsere Förderung

LernFerien NRW:


Schüler/innen der 8.-9. Klasse haben in den Herbst- und Osterferien die Möglichkeit an der Landesinitiative „LernFerien NRW“ teilzunehmen. So können sie eine intensive und individuelle Förderung nicht nur in der Schulzeit, sondern auch in den Ferien erhalten. Die Teilnahme an den LernFerien ist für die Schüler/innen kostenlos und wird vom Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen finanziert.
Zur Webseite der LernFerien NRW bitte hier klicken:www.lernferien-nrw.de 

Das erzählen unsere Schüler, die an den LernFerien bereits teilgenommen haben: „Das Beste an den LernFerien ist, dass man dort neue Freundschaften knüpfen kann und die Ferien sinnvoll verbringt. Außerdem ist es toll, dass man dort von den Trainern sehr intensiv betreut wird. In Kleingruppen kann man über seine eigenen Schwierigkeiten in der Schule berichten und man bekommt sofort viele Tipps, wie man die Schwierigkeiten überwinden kann. Uns haben die LernFerien auf jeden Fall beim Übergang aus der Vorbereitungsklasse in die Regelklasse geholfen.“

von Navid Nazar 9c und Husam Muhajir 10a (LernFerien Ostern 2018 in der Jugendherberge Wuppertal)

„Am Anfang waren wir sehr skeptisch und dachten, dass man in den LernFerien nur lernen muss. Es war aber nicht so. Der Wochenplan war sehr abwechslungsreich. Neben zahlreichen Lernphasen fanden viele Freizeitaktivitäten statt, wie zum Beispiel eine Nachtwanderung, das Abschlussgrillen usw. Aus den Lernphasen konnten wir viele wertvolle Tipps mitnehmen, die wir seitdem im Schulalltag regelmäßig anwenden. Wir empfehlen allen an den LernFerien teilzunehmen.“
von Khalid und Naveed Sediqi 10a (LernFerien Ostern 2017 in der Jugendherberge Radevormwald)